Im Internet

Immer mehr Menschen machen es vor: Geld verdienen im Internet ist keine Wissenschaft. Man orientieren sich am besten, an denen die es bereits geschafft haben, und kann sich Monat für Monat mehr Geld verdienen. Ich stellen Ihnen in diesem Artikel die besten Möglichkeiten vor, wie Sie im Internet Geld verdienen können.

Wie verdient man Geld Online?

Es gibt viele Möglichkeiten, um im Internet Geld zu verdienen. Die Verdienst -Methoden selbst können meist zu einigen zusammengefasst werden. Das bedeutet: Man kann im Internet viele Dinge anstellen. Um daraus bares Geld zu machen gibt es aber 11bestimmte bewährte Modelle. Diese möchten ich Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Geld verdienen im Internet:
Das ist die beste Möglichkeiten

Was sind nun die besten Möglichkeiten, um im Online Geld zu verdienen? Ich haben für Sie recherchiert und die beste Möglichkeiten zusammengetragen. Das sind die Top 5 Möglichkeiten, um im Internet Geld zu verdienen:

1. My Advertising Pays
wie einfach das Geschäft mit „MyAdvertisingPays“ ist finden Sie hier im Video weiter Infos Jetzt hier Klicken

2. Youtuber

Bestimmt jeder wollte als Kind einmal Fernsehstar werden. Mit den vielen Video-Plattformen im Internet wird es nun absolut greifbar ein Star zu werden. Ein Youtube-Star verdiente im Jahr 2013 beispielsweise sage und schreibe vier Millionen Dollar. Soviel bekommen normalerweise nur echte Superstars im Kino. Er unterhält den größten Kanal auf Youtube und verdient damit im Internet Geld. Und das Beste daran ist: Jeder kann es im Grunde genommen nachmachen.

Die Aufgaben als Youtuber Wie so häufig geht es auch hier um das Zauberwort Traffic. Als Youtuber musst Du dafür sorgen, dass möglichst viele Personen deine Videos anschauen. Je mehr, desto besser. Das erreichen Du dadurch, dass Du deine Videos gut promotest und dazu natürlich auch immer wieder neue Videos hochladst, die gut bei Deinem Publikum ankommen.

Was kann man als Youtuber verdienen? Es kommt es ganz darauf an, wie häufig deine Videos angeschaut werden. Angefangen bei einigen € kann der Verdienst bis hin zu vielen Tausenden Euros reichen. Allerdings muss man als Youtuber auch viel Geduld haben. Ein gut besuchter Youtube-Kanal baut sich nicht von heute auf morgen auf.

3. Geld verdienen mit eigener Homepage

Platz 3. meins Rankings belegt die eigene Homepage. Mit einer eigenen Website kann man, bei gutem Traffic, eine Menge anstellen und gutes Geld Online verdienen. Allerdings hängt vieles wie so häufig von den Anzahl der Besucher ab. Je mehr Traffic Du hast, desto besser für dich und deine Homepage. Und darauf solltest Du auch dein Hauptaugenmerkt richten.

Die Aufgaben bei einer eigene Homepage: Wenn Du mit deiner eigenen Homepage Geld verdienen möchtest, dann geht es vor allem darum, möglichst viele Besucher auf Deiner Seite zu haben. Und das möglichst täglich. Also musst Du dir erst einmal überlegen, mit welchen Themen Du die Leute begeistern möchtest, und wie Du den Besuchern einen großen Mehrwert bieten kannst, der Dich selbst möglichst wenig kostet oder kosten sollte. Anschließend musst Du dich nur noch für die eine oder andere Möglichkeit entscheiden, mit der Du aus dem Traffic deiner Web-Seite Geld verdienst. Das beste Beispiel findest Du am Anfang des Artikels Affiliate Marketing mit MAP (MyAdvertisingPays).

Mehr Infos zu Affiliate Marketing auf Wikipedia

Was kann man mit einer eigenen Homepage verdienen? Die Verdienstmöglichkeiten reichen ins unermessliche. Allerdings ist auch viel Fleiß und Geduld gefragt. Wenn Du hoch hinaus möchtest. Eine Web-Seite entwickelt sich nach und nach und Stück für Stück. Du startest klein und anfangs sind die Gewinne noch klein. Nach einiger Zeit entwickelt die Seite sich unter guter Pflege. Irgendwann beginnst Du dein erstes Geld mit deiner eigenen Homepage im Internet zu verdienen.

Geld auch bei Wikipedia

onlinegeldverdieneniminternet.com